Menü Schließen

Ein freier und kostenloser Lastenradverleih für Darmstadt.

Heinerbike – Ein freier und kostenloser Lastenradverleih für Darmstadt

Neue Heinerbike-Website – 20 Fahrzeuge

“Heinerbike – Mobilität für Menschen” hat einen neuen Betreiber: Die TransitionTown-Initiative Darmstadt (in Kooperation mit der Wissenschaftsstadt Darmstadt) hat das 2018 gestartete Projekt an den VCD Darmstadt-Dieburg e.V. übergeben, der ehrenamtlich die kostenfreie Ausleihe von 20 Fahrzeugen ermöglicht.

Der erste Schritt zum 21. Heinerbike ist getan

Die ersten Spenden für das nächste Heinerbike sind eingegangen. Herzlichen Dank!

Wer will unter den ersten 10 sein, die für das 21. Heinerbike spenden?
Eine Spendenbescheinigung gibt es natürlich auch.

Wir freuen uns über weitere Spenden, um dem nächsten Heinerbike näher zu kommen.

Die Heinerbikes fördern eine ökologisch nachhaltige Mobilität und die Verkehrswende und sind eine attraktive, alltagstaugliche Alternative zum motorisierten Individualverkehr. Heinerbike macht die Nutzung unterschiedlichster besonderer Fahrzeugen -vom Lastenrad, Lastenroller, Anhänger bis zu inklusiven Personentransporträdern- niedrigschwellig möglich.

Kettenbuchungen und häufige Stornierungen von Buchungen sind unsolidarische Verhaltensweisen, die dem Grundgedanken eines fairen Miteinander und dem Gemeinwohlgedanken entgegenstehen. Deshalb werden wir dies ahnden und von der Möglichkeit Gebrauch machen, Nutzende in der Ausleihe einzuschränken oder einzelne Nutzende temporär oder dauerhaft von der Ausleihe auszuschließen.

Alle Heinerbike-Nutzenden müssen sich neu registrieren und den aktualisierten Nutzungsbedingungen zustimmen.

Neue Heinerbikes für Alle

Die Heinerbikes werden inklusiver, diverser und mehr!

Neben den seit April 2021 verfügbaren acht “Packster 60” von Riese & Müller wurden im Juli 2022 ganz besondere, zum Teil inklusive Fahrzeuge vorgestellt, die alle besonders sind und dank der Arbeit von Lisa Beck echte Persönlichkeiten der Verkehrswende geworden sind.

Rad-TypRad-NameStation
Einspurige Lastenräder  
Riese & Müller Packster 60Grafen-CabrioAlnatura Grafenstraße
Riese & Müller Packster 60Luisen-LasterAlnatura Grafenstraße
Riese & Müller Packster 60Rhein-RikschaAlnatura Rheinstraße
Riese & Müller Packster 60Rhein-Mein-RadAlnatura Rheinstraße
Riese & Müller Packster 60Eber-SchlepperAlnatura Heidelberger Str.
Riese & Müller Packster 60Bölle-BikeAlnatura Heidelberger Str.
Riese & Müller Packster 60Pfarr-RadAlnatura Alsbach
Riese & Müller Packster 60Bergstrassen-BulliAlnatura Alsbach
Bakfiets (nur für TU-Studierende)Eulen-ExpressZwanzig°
Cargo Factory OnePaprika-PickupEdeka-Patschull
Cago FS 200 (für Kindertransport)Herrngarten-Hummeleeemotion
cluuv (für Kindertransport)Outdoor-OlbrichKleine Fluchten
Lastendreiräder  
Radkutsche Musketier (nur nach Einweisung!)Baumarkt-BrummiFarbenkrauth
Rytle Triliner (nur nach Einweisung!)Rosenhöhen-RossWeltladen
Reck SurbX (vermutlich ab November, nur nach Einweisung!)Sprudel-SprinterGetränke Kolabri
Personendreiräder  
Rikscha Van Raam Chat  (nicht hier buchbar,
Leihgabe an Radeln ohne Alter)
Karolinen-KutscheRadeln ohne Alter
Rikscha Van Raam Chat (nur nach Einweisung!)Post-KutscheZusammen in der Postsiedlung
Paralleltandem Van Raam Fun2Go
(nur nach Einweisung!)
Mathilden-MobilRadkontor
Lastenanhänger
CarlaCargoCarla-CargoZwanzig° / Foodsharing
Hinterher Hxxxl (nicht buchbar, INKA Kranichstein)Brentano-BieneINKA – In Kranichstein aktiv

Die “originalen” Heinerbikes (SchoppeSchlepper, KrempelKarren, FlohmarktFlitzer, EinkaufsEsel, LincolnLader) können nicht mehr ausgeliehen werden. Sie werden zukünftig u.a. als Diensträder der Wissenschaftsstadt Darmstadt genutzt.

So funktioniert der Lastenradverleih

1. Buchen

Um Heinerbike nutzen zu können, ist eine Registrierung nötig.

Nach der Anmeldung kann ein Heinerbike bis zu zwei Tagen im Monat gebucht werden.

Kettenbuchungen sind unsolidarisch.

Nach der Buchung wird per E-Mail ein Codewort zugeschickt.

Die Ausleihe ist gratis!

2. Abholung

Die Räder stehen an Stationen, das sind in der Regel Geschäfte.

Zur Abholung bitte einen Identifikationsnachweis (amtlichen Lichtbildausweis) und das Codewort mitbringen.

Das Rad auf die Verkehrstauglichkeit überprüfen und Mängel im Ausleihformular eintragen.

Das Ausleihformular unterschreiben und damit die AGB anerkennen.

Der Fahrradschlüssel wird ausgehändigt.

3. Fahren

Bitte vorsichtig und rücksichtsvoll fahren.

Die Größe und die Motorleistung beachten und defensiv am Verkehr teilnehmen.

Die Heinerbikes ordnungsgemäß abstellen und vor allem nicht die Gehwege behindern.

Vor der Rückgabe den Akku laden (außer Alnatura-Heinerbikes)

Wir freuen uns über Fotos von der Heinerbikenutzung.

4. Rückgabe

Das Lastenrad kann nur während der angebgeben Zeiten bei der Station zurückgegeben werden. Bei Schäden bitte die Ausleihstation und Heinerbike informieren.

Ausleihstation = Rückgabestation.

Wir freuen uns über eine Spende.
Zur Orientierung die Preise kommerzieller Anbieter:
– Erste Stunde 3,50 – 7,60 €
– Ganzer Tag (24 h) 18 – 29 €

Vor der Fahrt

  • Bei der Übergabe möglichst Abstand voneinander halten, Hygiene beachten und eventuell eine Maske tragen.
  • Das Heinerbike auf Verkehrstauglichkeit überprüfen (insbesondere Bremsen, Licht, Luftdruck). Mängel in das Ausleihformular eintragen.
  • Wenn es lost geht. bitte die Motorunterstützung behutsam einsetzen. Defensiv und vorsichtig fahren.

Nach der Fahrt

  • Das Heinerbike bitte sauber und vollständig zurückgeben.
  • Den Akku vor Rückgabe laden (Ausnahme: Alnatura-Heinerbikes)
  • Mängel melden, damit diese behoben werden können.
  • Den Fragebogen ausfüllen, der -demnächst- nach jeder Nutzung kommt.
  • Überlegen, wie viel die Heinerbikenutzung wert war und gerne auf Betterplace spenden.
    Kommerzielle Anbieter verlangen 3,50 – 7,60 € für die erste Stunde bzw. 18-29 € pro Tag (24h).
  • Spenden ermöglichen uns, das Angebot aufrechtzuerhalten und neue Heinerbikes zu erwerben.