Menü Schließen

Sprudel-Sprinter

Der Sprudel-Sprinter ist ein Reck SurbX. Es wiegt 55kg, hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 200 kg und ist 175 cm lang und 70 cm breit.

SurbX (steht für „Surf the Box“) hat einen niedrigen Schwerpunkt, wird über ein 20 Zoll Hinterrad angetrieben und hat zweilenkbare 16 Zoll Räder vorne. Der Sprudel-Sprinter fährt sich äußerst agil, braucht aber eine gewisse Eingewöhnung. Beschleunigt wird mit einem Gashebel. Der Sprudel-Sprinter ist ein auf 16 km/h gedrosselter SurBX

Gesteuert wird durch Neigen der Lenkstange zur Seite und durch Gewichtsverlagerung. Die aufrechte Position ermöglicht eine gute Übersicht. Der Motor beschleunigt kraftvoll und gleichmäßig, gebremst wird in der Regel durch Temporücknahme und Rekuperation. Der Wendekreis beträgt 5,40 m und dank des Rückwärtsgangs gelingt das Wenden leicht.

Die Transportplattform ist vorgesehen für Normboxen (60×40 cm), wie z.B. Euroboxen, Cateringboxen, Werkzeugboxen und Getränkekästen und hat eine Zuladung von max. 80 kg.

Gesichert wird der Lastenroller durch eine Kette, die um einen festen Gegenstand zu legen ist.

SurbX wurde als Finalist des Hessischen Staatspreises für innovative Energielösungen 2020 ausgezeichnet und nach Bestehen der strengen TÜV-Tests im März 2021 als E-Scooter für den Straßenverkehr zugelassen.

Der Sprudel-Sprinter wurde durch die beiden Förderer HMULKV und der Wissenschaftsstadt Darmstadt ermöglicht und am 08.07.2022 von Stadtrat Michael Kolmer an die Darmstädter Bürgerschaft übergeben. Der Verleih wurde an den VCD Darmstadt-Dieburg übertragen.

Hersteller-Website

Ausleihformular – Bitte ausfüllen und ausgedruckt mitbringen. Dann geht die Ausleihe schneller.

Dieses Heinerbike ist derzeit nicht buchbar.
Um buchen zu können, musst du dich zuerst einloggen oder registrieren.